Category: Philuménie


Allumée: Rheinland und Alltag

März 29th, 2014 — 7:00pm

“Wir träumten vom Paradies und wachten auf in Nordrhein-Westfalen.” – Joachim Gauck

1-3: NRW, wie es leibt und lebt

1-3: NRW, wie es leibt und lebt

1: Bar Babalu, Velbert
Inh. Gabor Töser
pinke Holzstifte m. gelbem Zündkopf
2: Schneider-Wibbel-Stuben, Düsseldorf
Wenn’s was zu feiern gibt…
schwarze Holzstifte m. gelbem Zündkopf
3: Café Kibun, Düsseldorf
braune Holzstifte m. weißem Zündkopf

1, 3: Unterkante: 20 Zünder von L. Holz, 433 Mülheim/R., 18; 2: Unterkante: 20 Zünder
2: Einzig das Restaurant der Schneider-Wibbel-Stuben hat sich erhalten; die anderen beiden Lokale sind vergangen.
3: Die Immermannstraße ist fortgesetzt Zentrum des japanischen Lebens in Düsseldorf.

Comment » | Category: Billed, Philuménie | Schlagwörter: , ,

Allumé: Berlin über die Zeit

Februar 27th, 2014 — 5:54am
1-3: Berlin im Wandel

1-3: Berlin im Wandel

1: Café Sidney
Winterfeldtstr. 40 1000 Berlin 30
Unterkante: 20 Zünder – “Westglas” Berlin
Abb. u. Schrift: schwarz auf weiß
schwarze Holzstifte m. gelbem Zündkopf
2: Hotel Savigny
Brandenburgische Straße 21
10707 Berlin-Wilmersdorf
Unterkante: Hellma 158.865
Abb. u. Schrift: schwarz auf grün
Holzstifte m. rotem Zündkopf
3: Kollberg 35 Café Food Bar
Wörther Straße 35 10435 Berlin
Vorderseite: JSP John Player Special
Logo u. weiße Schrift auf schwarz
Holzstifte m. rotem Zündkopf
2 verso: B-Wilmersdorf

2 verso: B-Wilmersdorf

1: An gleicher Stelle findet sich heute das Restaurant Amrit und wartet mit indischer Küche auf.

Comment » | Category: Billed, Philuménie | Schlagwörter: , ,

Les allumettes francophones

Januar 12th, 2014 — 11:02pm
1-3: Maroc, France, Suisse

1-3: Maroc, France, Suisse

1: Hotel Royal Mansour Douira
Avenue des Far, Casablanca, Maroc
Environmentally friendly matches
Bryant & May. Made in E E C. AV 11
Holzstifte m. azurblauem Zündkopf
2: Hotel Regent Petit France, Strasbourg
Distr. ADA Guest Supplies
Holzstifte m. weißem Zündkopf
3: Mandarin Oriental
Hotel du Rhône, Geneva
SM
Holzstifte m. rotem Zündkopf

1: Das Tintenblau der Schachtel kontrastiert deutlich mit hellerem Ton der Zündköpfe.
2: Schachtel zugleich auch für das Hotel Regent Contades, Strasbourg
3: J’y ai dormi une nuit en 2007 lors de mon voyage là-bas avec R.

Comment » | Category: Billed, Philuménie | Schlagwörter: , ,

Allumez-les! Geschichte zweier dt. Städte

Dezember 13th, 2013 — 12:42pm
1-4: D vs Tü

1-4: D vs Tü

1: Café Bernstein, Düsseldorf
Schrift: schwarz auf apricot
Rückseite: Marlboro (Cowboy)
Holzstifte m. rotem Zündkopf
2: Ludwigs, Tübingen
Café / Restaurant / Bar im Hotel Krone
Schrift u. Logo: grün u. rot auf weiß
Holzstifte m. grünem Zündkopf
3: Zentrum Zoo, Club, Tübingen
Die Club-Disco in der Weststadt
Rückseite: Marlboro (Logo)
Holzstifte m. rotem Zündkopf
4: Bier-Café Extra Live, Düsseldorf
Treffpunkt für nette Leute
Schrift u. Logo: weiß auf blau
Holzstifte m. dunkelblauem Zündkopf

1,4: bei Anschriften vierstellige Postleitzahlen, ergo vor 1993
3: älteres Werbemittel als jenes, da noch vom “Zentrum Zoo” gesprochen wird
4: Logo der Gerd Baumann-Zündholzwerbung aus Oppenweiler an Seitenfläche

Comment » | Category: Billed, Philuménie | Schlagwörter: , , ,

[Streichholz] – entflammbare Reklame

Dezember 8th, 2013 — 8:43pm

Hölzchen zum Anzünden. Es bestehen drei hd. Synonyme, Schwefelholz, Streichholz und Zündholz, häufig in deminutiver Form -hölzchen, -hölzel, schwäb. -hölzle. Von diesen bezieht sich Schwefelholz zunächst auf die ältere Art dieser Zündmittel, deren Zündmasse Schwefel enthält. Der Name wurde aber auch auf die 1848 erfundenen, seit ca. 1860 aus Schweden eingeführten mit Paraffin statt mit Schwefel überzogenen Hölzer übertragen, die zuerst Sicherheitshölzer (schwed. Säkerhets-Tändstickor) hießen. Da er aber für diese als unpassend empfunden wird und die mit Schwefel versehenen Hölzer immer mehr zurückgegangen sind, so ist die Bezeichnung Schwefelholz im Veralten und an manchen Orten wie Berlin und Wien schon kaum noch zu hören. Immerhin wird sie mir noch für eine große Anzahl von Orten angegeben, z. B. Livl., Breslau, Weimar, Bremen, Köln, Wiesb., Els., Aschaff., Hof, Ansb., Cilli, Bregenz 503 Fn).

Fougerolle: Werbemittel recte

Fougerolle: Werbemittel recte1

Die geographische Verteilung der beiden andern Ausdrücke, Streichholz und Zündholz, ist keine einfache, sie gehen vielfach durch einander. An vielen Orten sind beide gebräuchlich, so in Bresl., Schwerin, Kiel, Lüneb., Oldenb., Paderb., Bautzen, Halberst., Pfalz, Aschaff., Hof, Olmütz, Bludenz, Bern. Zündholz ist wohl überall verständlich

503 Fn) Mehr mundartlich nordwestd. Schwefelsticken Voigt-Diederichs Dreiviertel Stund vor Tag 38. Vgl. dän. svovelstikke. In Mittelschwaben heißen sie Schwäbele nach A. Jakob Bayerns Mundarten I 44.

und wird einerseits im äußersten Norden, in Petersb., Livl., anderseits in Österr. fast ausschließlich gebraucht, mundartl. Zundholz in Zürich, Zündhölzli in Basel (Seiler Basl. M. 329), Zünder in Olmütz. Zünderchen in Riga (Zünderli in Basel).

Fougerolle: Werbemittel verso

Fougerolle: Werbemittel verso

Streichholz wird vorzugsweise im Norden gebraucht, ist z. B. in Berlin allein üblich und in ganz Nord- und Mitteldeutschland verbreitet. Es wird aber auch in Südwestdeutschl. (Pfalz, Els., Heidelb., Karlsr. Rastatt) und sonst vereinzelt im Süden gebraucht. Verwandt ist die mundartliche Bezeichnung in Niederösterreich und daher auch in Wien šdrāfhöütsl d. i. Streifhölzel oder eigentlich Straufhölzel zu mhd. stroufen nhd. streifen. Man sagt, das Hölzel anstreifen, wie im Gebiet von Streichholz es anstreichen. Mit Streifholz berührt sich der els. lothr. Ausdruck Streiffeuer neben Streichfeuer (Strichfier) ‘Streichholz’ Els. Wb. I 133. Follmann Wb. 506. – In der Schriftsprache überwiegt Zündhölzchen bei weitem. In Kaedings Häufigkeitswörterbuch kommen auf 9 Fälle von Streichhölzchen 228 von Zündhölzchen einschließlich seiner Zusammensetzungen Zündholzschachteln, Zündhölzchenfabrikation usw. Die Bezeichnung Zündhölzer gilt wohl für zutreffender als Streichhölzer, weil der Zweck des Zündens wichtiger erscheint als das Verfahren des Streichens.

(Paul Kretschmer: Wortgeographie der hochdeutschen Umgangssprache.
Vandenhoeck & Ruprecht: Göttingen 1918, S. 503-4)

1: Abgebildet ist folgendes Streichholzbriefchen:
Fougerolle – Industriel du bâtiment, des travaux publics et de la route
3, avenue Morane-Saulnier 78140 Vélizy-Villacoublay
Seita France 40 allumettes
schwarze Pappstifte mit purpurnen Zündköpfen.

Comment » | Category: ?? ????? ?????, Billed, Philuménie, Wortgeographie | Schlagwörter: , , , ,

Allumée: Volksbühne II

Oktober 8th, 2013 — 8:42am
1-3 verso: Volksbühne Berlin Website

1-3 verso: Volksbühne Berlin Website

1: Laufendes Rad
www.volksbuehne-berlin.de
Text u. Logo: tannengrün
LSD
2: Laufendes Rad
www.volksbuehne-berlin.de
Text u. Logo: grasgrün
LSD
3: Laufendes Rad
www.volksbuehne-berlin.de
Text u. Logo: lippenstiftrot
LSD
notabene: 1-3:
bestempelte Pappschachteln;
alle Stifte: Holz,
brauner Schwefelzündkopf
1-3 recte: Volksbühne Berlin Laufendes Rad

1-3 recte: Volksbühne Berlin Laufendes Rad

Programm der Volksbühne vermittels der Website.

Comment » | Category: Billed, Philuménie | Schlagwörter: ,

Allumés: Back and forth

Oktober 8th, 2013 — 6:30am
1-2: Diptycha

1-2: Diptycha

1: NYC Best Bars
generisches Heftchen einer Vielzahl Frat Bars,
u.a. Gin Mill und Jake’s Dilemma auf der UWS
Innenbeschriftung: “Having A Party? Eat, Drink & Be Merry privatepartyrooms.com”
Unterkante: Carretta Marketing
Logos u. Schrift: weiß auf schwarz
Pappstifte m. weißem Zündkopf
2: Lutter & Wegner, Berlin
Gendarmenmarkt, gegr. 1811
“E.T.A. Hoffmann und Ludwig Devrient in Berlin 1815 bei Lutter & Wegner”
Vorderseite: Newton Bar
Logo u. Schrift: schwarz auf gold (et vice versa)
Unterkante: Zündboxx
Holzstifte m. rotem Zündkopf

1: Die Website-Adresse im Inneren des Hefts ist falsch, es wird aber automatisch weitergeleitet.

Comment » | Category: Billed, Philuménie | Schlagwörter: , ,

Allumées: Des sèches propres

September 15th, 2013 — 2:02am
1-2: Have a smoke?

1-2: Have a smoke?

1: Lucky Strike Original Red
Das kleinste Denkmal der Welt: Die Original Red in der Classic Edition erinnert an R.A. Patterson, der die Luckies 1871 erfand. Jetzt für kurze Zeit am Automaten. – Aber nicht automatisch.
Holzstifte m. grünem Zündkopf
2: Gauloises. Frei von Zusätzen
Typisch Gauloises: frei von Konventionen, frei von Zusätzen*. [...] Liberté toujours. – *Raucher sollten hieraus nicht schließen, dass die Zigarette weniger schädlich ist.
Holzstifte m. rotem Zündkopf

3-4: Quit now!

3-4: Quit now!

3: Marlboro
Schrift u. Logo: weiß auf rot-anthrazit
Rück- und Vorderseite sind identisch, wenn auch kopfüber
Holzstifte m. rotem Zündkopf
4: Lucky Strike
Logo auf weißem Hintergrund
Rückseite mokiert sich in Form einer Rechenaufgabe:
Niels hat 21 Streichhölzer. Das sind 4 weniger, als Marco gestern hatte. Marco hat sich erst vor einer Woche 3 von Nina gemopst. Wie viele Streichhölzer bleiben dann noch für Florian und Sandra? Keine Ahnung? Macht nichts, Sie haben ja ihre eigenen Streichhölzer!
Holzstifte m. rotem Zündkopf

1, 2: Schachtel in Miniaturzigarettenschachtel-Aufmachung (aufklappbar);
Beide imitieren zudem die EU-Warnhinweise, wie sie seit Oktober 2003 vorgeschrieben sind.
2: Klappentext verwendet Reformschreibung (seit 1996).

Comment » | Category: Billed, Philuménie | Schlagwörter: , ,

Allumés: Des hôtels de luxe allemands

September 13th, 2013 — 4:20am
1-4: Nächtigen, absteigen

1-4: Nächtigen, absteigen

1: Sheraton Frankfurt
Hotel & Towers Conference Center
Schrift u. Logo: schwarz auf weiß
Holzstifte m. weißem Zündkopf
2: Alsterkrug Hotel, Hamburg
Direkt vom Flug zum Alsterkrug
Schrift u. Logo: marineblau auf weiß
Holzstifte m. dunkelblauem Zündkopf
3: Steigenberger
Hotels and Resorts
Schrift u. Logo: weiß auf silber
Holzstifte m. weißem Zündkopf
4: altes Hilton International-Logo
The Hilton – The Hotel
Schrift u. Logo: weiß auf schwarz
Holzstifte m. kobaltblauem Zündkopf

2: Schachtel weist mit “2000 Hamburg 60″ vierstellige PLZ auf, wurde also vor 1993 herausgegeben.

Comment » | Category: Billed, Philuménie | Schlagwörter: , ,

Allumée: New York, New York

September 13th, 2013 — 1:43am
1-4: La ville qui ne dort jamais

1-4: La ville qui ne dort jamais

1: Ristorante Il Postino
337 East 49th St, NYC 10017
Sudek USA. Custom printed matchbox
Holzstifte m. grünem Zündkopf
2: Café Lalo Patisserie
201 West 83rd St, N.Y.C. 10024
Admatch Corp. Product of Japan
Holzstifte m. gelbem Zündkopf
3: Shula’s America’s Steak House
270 West 43rd St, NY 10036
Wagner Match Denver Colo. Product of Japan
Holzstifte m. schwarzem Zündkopf
4: Iridium Restaurant & Jazz Club
48 West 63rd St, NY 10023
Hotel Helper. Product of Japan
Holzstifte m. rosarotem Zündkopf

1: Rückseite: Scalinatella Ristorante, 201 East 61st St, NYC 10065
2: In meiner unmittelbaren Nachbarschaft: UWS (betw. Amsterdam and Broadway)
3: Shula’s at The Westin at Times Square; Rückseite: Liste aller Steak House Locations
4: In 2001, the Iridium moved to 1650 Broadway / 51st St, NY 10019.

Comment » | Category: Billed, Philuménie | Schlagwörter: , ,

Back to top